Herzlich Willkommen

Foto: Batya Schwarz

Foto: Batya Schwarz

Hier finden Sie viele Informationen rund um den Atem: Über die berufsbegleitende Atemtherapie-Ausbildung in München zum Atemtherapeuten / Atempädagogen und über aktuelle Fortbildungsangebote für Atem-Kollegen und Therapeuten aus anderen Berufsfeldern. Sie finden hier eine Therapeutenliste für Atemtherapie-Einzelbehandlungen in Ihrer Nähe sowie Informationen über den gemeinnützigen Verein Atemheilkunst e.V., der von Herta Richter gegründet wurde um  die Arbeit von Dr. J.L. Schmitt zu würdigen und sein umfangreiches Wissen zugänglich zu machen.
Im Atemhaus können Sie an offenen (Anmeldung für den aktuellen Abend)  und fortlaufenden (ein fortlaufender Zyklus von 6 oder 8 Mal) Atemgruppen sowie an Atemwochenenden teilnehmen.
Es gibt Büchertipps und Vorträge von Herta Richter, Veröffentlichungen in der Presse zum Thema Atemtherapie, Informationen zu Studien über die Wirksamkeit von Atemtherapie und vieles mehr.

Neues Buch von Herta Richter

Im Dezember 2019 ist im Reichard Verlag ‚forum zeitpunkt‘ ein neues Buch von Herta Richter erschienen, herausgegeben vom Verein Atemheilkunst e.V. Es heißt ‚Verbinde dich mit dem Atem‘ –  Herta Richter, Stundenprotokolle in Schrift und Ton. Dem Buch liegt eine CD MP3 bei, mit Anleitungen von Herta (Hertas Stimme) von Seminaren in Linden und Zist. Das Buch kostet 19,90 € und ist auch über das Atemhaus zu beziehen.
Bestellungen an info(at)atemhaus.de

Das Klangboot im Atemhaus

vom 20. – 23. März 2020
Seit Urzeiten wird in allen Kulturen Klang als „Heilmittel“ verwendet. Mit dem gegenwärtig steigenden Interesse am Wissen alter Kulturen, erlangt nun auch bei uns die heilende Wirkung von Klängen wieder eine neue Bedeutung. Das Klangboot ist ein Musikinstrument in Form eines Bootes, in das man sich hineinlegen kann. An der Unterseite des Bootes sind über die gesamte Länge zwanzig auf einen Ton gestimmte Metallsaiten gespannt. 

Termine unter: Email mailto:rosemarie@klanghaus-Eibelstadt.de

Weiterlesen

Iria Schärer im Atemhaus

 

 

 

 

 

 

 

Das Jahr begann im Atemhaus mit einem Singabend am 10.01.20 mit Iria Schärer
Gut besucht erfreute sie uns mit neuen und alten Liedern – alle waren davon berührt und gingen genährt nach Hause.
Wir freuen uns auf das nächste Mal.

Über die innere Uhr des Menschen

… oder wie das Leben aus dem Takt gerät. Eine interessante Sendung zu diesem Thema gab es am Montag, den 14.10.19 in ARD alpha.
Hier gehts zum Link

Grundkurs 1 in Atemmassage (12. – 14.10.19)

mit Barbara Schmidpeter
In diesem Kurs werden grundlegende Techniken der (Atem-)Massage vermittelt. Dazu gehören Streichung, Knetung und Friktion, sowie erste einleitende Atemreizgriffe. Sie erfahren etwas über die „richtige“ Lagerung des Klienten und den Gebrauch von heißen Kompressen.
Dieser Kurs ist Bestandteil der Ausbildung zum Atemtherapeuten/-pädagogen im Atemhaus München, Herta Richter.
(keine Vorkenntnisse erforderlich)
Kurszeiten: Sa 14 – 18 Uhr     So   10 – 18 Uhr     Mo 9 – 12 Uhr
Kosten: 240 € ( 10% Ermässigung bei Anmeldung bis 20.07.19)
Anmeldung

38. Heiligkreuztaler Begegnungstage

Mi 02.10. – So 06.10.19

Vor über 30 Jahren gründeten Dr. med. Jochen Gleditsch und seine Frau Anneli Gleditsch die
Heiligkreuztaler Begegnungstage.
Es ist eine Gemeinschaft, in der sich die Menschen ihrer christlichen Sozialisation bewusst werden und aus Glaubens-Erfahrung Antworten suchen zu Lebensfragen unserer Zeit.

Ein Zeichen der Zeit ist die erschreckende Entwicklung der psychosozialen Belastung der Menschen durch Arbeitsüberlastung und Angst vor sozialem Abstieg. Die Folgen sind u.a. eine sprunghafte Zunahme der depressiven Erkrankungen und des Burn – Out Syndrom sowie psychosomatische Beschwerden. Unser Gesundheitssystem selbst ist durch wirtschaftliche und konzeptionelle Zwänge überlastet und vielfach nur punktuell hilfreich.
Weiterlesen

… es gibt noch Plätze

für die Atem-Fortbildung in Hertenstein (Schweiz)
12.  – 15.07.19  mit Mica Claus
Kosten: 420 SFr und 40 SFr Raumgebühr
Übernachtung mit Vollpension ca. 380 SFr
Anmeldung bei Irene Christen 0041-56-6226369